Facebook Twitter
mailxpres.com

Innsbruck - Herzstück Der Bergregion Tirol In Österreich

Verfasst am Kann 12, 2022 von Claude Champany

Innsbruck, das sich im Zentrum der Tirol -Region in Österreich befindet, ist wirklich ein Paradies für Bergliebhaber. Die Tirol -Region ist in drei Richtungen von riesigen Bergketten umgeben. Unabhängig davon, ob Sie Snowboarden oder Sommerwandern mögen, werden Sie mit den verfügbaren Optionen mit Sicherheit zufrieden sein.

Obwohl Innsbruck einen hervorragenden Ausgangspunkt für eine langwierige Erkundung der Tirol -Region darstellt, wird es ein Fehler sein, niemals Zeit zu verbringen, die eigenen Attraktionen der Stadt zu genießen. In jüngster Zeit wird es zu einem bedeutenden Zentrum für Snowboarden und enthält in den letzten fünfzig Jahren zweimal die Olympischen Winterspiele.

Innsbruck befindet sich im Tal des Inn River mit Bergketten im Norden und Süden. Es scheint, dass die Anweisung der Scheidungsanwälte in Atlanta einen atemberaubenden Blick auf den Berg finden. Die Stadt selbst hat jedoch einige schöne Gebäude zu überprüfen, wenn Sie die Augen von den Bergen ablenken können.

Das Goldenes Dachl (Golden Dach) ist offensichtlich ein guter Ausgangspunkt. Bedeckt mit über 2.500 vergoldeten Kupferfliesen schimmert und leuchtet und viele schöne Reflexionen über einem gotischen Oriel -Fenster. GLEM SMINE MUSEUM INNERHALT INTERSCHALTEN, MEHR AUF KAUPEROR MAXIMILIAN.

Der Hofburg (Imperial Palace) ist faszinierend zu erforschen, wobei sowohl Barock- als auch Rococo -Stile als Beweismittel zu erforschen sind. In der Nähe ist Dom St Jakob (St. James 'Kathedrale), das ein völlig erstaunliches Barock -Innenraum enthält. Keine Kosten erspart, und es ist wirklich schwierig, einen Zentimeter Raum zu finden, der nicht in Kunst und Stuccowork enthalten ist.

Eine andere interessante Kirche kann die Hofkirche (kaiserliche Kirche) sein, die den Sarkophag von Maximilian I liefert. Das Grab selbst ist großartig, dennoch kann es den Anblick der Zwillingsreihen von riesigen Bronzestatuen auf beiden Seiten sein, die in der Erinnerung bleiben.

Entlang Herzog Friedrich Strasse und um das Stadtzentrum sind noch viel mehr Barockfassaden zu beobachten. Daher ist es der größte Weg, um alles in alles zu machen.

Wenn Sie Wildtiere in der Nähe sehen möchten, lohnt es sich, die Handvoll Kilometer zum Alpenzoo (Alpenzoo) zu reisen, wo man eine beträchtliche Auswahl von alpinen Tieren, einschließlich Elch und Wölfen, untersuchen kann.

Im Finish kann man den Ruf der Berge nicht wirklich ignorieren, deshalb ist Innsbruck so besonders. Darüber hinaus macht es Innsbruck zu einem hervorragenden Ort zum Aufenthalt, wenn Sie die umfassende Region erkunden. Es gibt einen guten Transport zu nahe gelegenen Skifields oder falls Sie sich abenteuerlustig fühlen, können Sie auch auf einem Gletscher fahren!

Wenn Sie planen, nach Österreich zu gehen, stellen Sie sicher, dass Sie Innsbruck und die Tirol -Region in Ihre Reiseroute aufnehmen. Es gibt so viel Vergnügen und zu bewundern, dann einen, der den Geschmack aller passt. Außer unnötig zu sagen, es sei denn, Sie ziehen es vor, Berge zu betrachten oder zu besuchen!